Über mich

Lady - Ambrosya
Ich bin eine einfühlsame, manchmal aber auch sehr sadistische Domina, die Spaß daran hat wenn Du leidest!

Begonnen habe ich meinen BDSM-Weg vor langen, langen Jahren auf der anderen Seite, somit weiß ich sehr gut was Lustschmerz bedeutet.

BDSM-Erfahrene, aber auch –Anfänger und Paare sind bei mir herzlich Willkommen!

Diskretion, Ehrlichkeit und die Einhaltung von Tabus sind für mich oberstes Gebot!!!

Trinke von meinem Elixier:
des Schmerzes und der Lust
von Zuckerbrot und Peitsche
der Nähe und Distanz
der Macht und Ohnmacht
von Humor und Strenge
der Klinik-Spiele und der
klassischen Erziehung
des Sadismus und des Feingefühls
FI aber immer das Herz auf dem
rechten Fleck

PS:Lady-Ambrosya reizt neben den primären Geschlechtsorganen das Prosencephalon, was meistens eine tagelange Eigenstimulans zur Folge hat. Unter dem Einfluss von Lady-Ambrosya fühlt man sich glücklich, zufrieden, geborgen, allmächtig und ausgesprochen geil.
Quelle: stupipedia.de